Marktwächter Finanzen

95% aller Produkte sind zu teuer, zu unflexibel, renditeschwach oder zu riskant. Gehören ihre Produkte zu den anderen 5%?

Markteinschätzung

Seit Ende 2017 hat sich nicht viel geändert...

Atta Vermögensplanung

Finanzcoaching - Modern und transparent

Der Experte

Sie bekomme ALLE Informationen, die notwendig sind, um für sich die richtige Entscheidung treffen zu können. Da ich nicht vom Produktgeber für den Verkauf seines Produktes bezahlt werde und keinen Zielen einer übergeordneten Organisation verpflichtet bin, entsteht eine Interessensymmetrie zwischen Ihnen und mir . Falls notwendig wird auch die Expertise weiterer Fachleute hinzugezogen und organisiert. Als Experte helfe ich ihnen auch Informationen richtig zu interpretieren.

Die unabhängige Meinung

Das Ergebnis der „kostenlosen“ Finanzberatung zeigt wie wichtig eine unabhängige und objektive Meinung in einer Welt voller Verkäufer und Produktschubser haben kann.
K_Thomas-Puz15124_beareitset

Der Wächter

Ein guter Berater übernimmt Verantwortung für das Ergebnis seiner Kunden.

Wie ein Leuchtturmwächter sucht er den Horizont nach Problemen ab, die Auswirkungen auf seinen Kunden haben könnten, um diesen darüber auf dem Laufenden zu halten.

Dies ist eine Teamaufgabe, denn selbstverständlich soll auch der Kunde seine Augen offen halten, damit der Berater die notwendigen Informationen aufbereiten und notwendige Lösungen mit seinem Kunden entwickeln kann.

Der Zuhörer

Ein guter Berater hört nicht nur die Fakten, sondern auch die Emotionen. Er hört auch die Unsicherheiten und Ängste seines Kunden. Er identifiziert die Probleme, die diese Gefühle hervorrufen, um dann mit seinem Kunden die passenden langfristigen Lösungen erarbeiten zu können. Der Verkäufer hört das was ihm hilft, sein Produkt verkaufen zu können.

Der Ratgeber

Ich erweitere ihr Wissen, so dass sie die meist komplexen Zusammenhänge auf die für sie entscheidungsrelevanten Kriterien zurückführen können.

Der Trainer

Aber auch der ehrlichste und aufwendigste Wissenstransfer kann nicht alle Zweifel und Ängste eliminieren. Der Kunde ist ständig verwirrenden äußeren und inneren Einflüssen ausgesetzt. Hier ist es die Aufgabe eines guten Beraters bei Bedarf dem Kunden zu helfen sich immer wieder auf die Kernfragen für ein gutes Ergebnis zu besinnen.

Der Architekt

Sobald alle relevanten Daten erfasst und das notwendige Wissen vermittelt wurde können wir zusammen beginnen ihren Finanzgarten anzulegen oder so umzugestalten, dass er nicht nur vor sich hinwächst, sondern prächtig erblüht bzw. die von ihnen gewünschten Erträge erwirtschaftet.

Was Kunden sagen

Man muss Honorarberatung erlebt haben um zu erkennen wie teuer
Provisionsberatung tatsächlich ist.

Dr. Stephan Hasberg

Arzt aus Köln

Nach mehr als 20 Jahren Zusammenarbeit schätze ich an Herrn Pütz vor allem seine Verlässlichkeit, seine Loyalität, seine breite Kenntnis in Finanz- und Versicherungsangelegenheiten und nicht zuletzt seine Ehrlichkeit.

Dr. Bert Otte

Arzt

Fragen werden zeitnah und korrekt beantwortet. Die Antworten hielten regelmäßig einer externen Prüfung stand. Die vorgeschlagenen Lösungen waren stets in meinem Sinne.

Stephan Ritterbecks

Physiklaborant Erkelenz

Ich kenne Herrn Pütz schon über viele Jahre und habe seinen Wandel vom Berater auf Provisionsbasis hin zum Berater auf Honorarbasis miterlebt.

In der Vergangenheit war er auch kein Berater, dessen Zielsetzung nur auf seine höchste Provision ausgerichtet war. Die Kosten waren ihm aber nur bedingt bekannt und er konnte nur das verkaufen, was seine Gesellschaft im Portfolio hatte. Ja, Geld für eine Dienstleistung zu zahlen, die bis dato „kostenfrei“ war, fiel mir anfangs schwer. Nach den ersten Beratungsgesprächen wurde mir aber schnell deutlich, was es bedeutet, wenn die Kosten nicht ausreichend betrachtet werden. Ich zahlte schon lange. Allerdings bisher ohne mein Wissen.

Meine Finanzsitution wurde unter Berücksichtigung meiner Lebenssituation analysiert und Kosten der einzelnen Finanzprodukte ermittelt. Es zeigte sich beispielsweise, dass die jährlichen dynamischen Anpassungen von Lebensversicherungen nur zum Teil rentabel sind – Verzinsung nach Abzug der Kosten zu gering.
Meine Finanzentscheidungen erfolgen nun faktenorientiert und meine Altersvorsorge (ich bin Freiberufler) ist langfristig abgesichert. Entscheidungen werden gemeinsam ohne Entscheidungsdruck erarbeitet und teilweise muss ich mich auch um die Umsetzung (z.B. Ablehnung von Dynamisierungsangeboten, Kündigungen) nicht kümmern. Gemeinsam gingen wir auch zur Deutschen Rentenberatung, um anschließend nach Abwägung aller Chancen und Risiken einen Einmalbetrag einzuzahlen.

Ich fühle mich als Kunde auf Augenhöhe mit meinem Berater. Die Beratung ist dank Honorar nicht provisions-/produktorientiert und berücksichtigt alle meine Bedürfnisse. Ich freue mich auf die Fortführung unserer konstruktiven Zusammenarbeit.

Dr. Gerhard Graën

Unternehmer

Rückruf vereinbaren

Besser. Weiter. Bilden.

bleib
informiert

Immer auf den laufenden sein und alle aktuellen Entwicklungen  mitverfolgen.